mobiles Siegel
10.288
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Zimmerer in Wetzlar, Herborn im Kreis Lahn-Dill-Kreis

Anzeige
Infos zu Holzbau Schmidt GbR

Holzbau Schmidt GbR

Herrenwiese 23
35581 Wetzlar-Münchholzhausen


Infos und Angebote


Anzeige


Hessen


Jetzt als Zimmerer auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
35576 Wetzlar Hermannstein, Naunheim, Wetzlar
35578 Wetzlar Nauborn, Steindorf, Wetzlar
35579 Wetzlar Steindorf
35580 Wetzlar Hüttenberg, Nauborn, Wetzlar
35581 Wetzlar Münchholzhausen
35582 Wetzlar Dutenhofen
35583 Wetzlar Garbenheim
35586 Wetzlar Hermannstein, Wetzlar
35606 Solms Albshausen, Burgsolms, Niederbiel, Oberbiel, Oberndorf
35614 Aßlar Aßlar, Bechlingen, Berghausen, Bermoll, Oberlemp, Werdorf
35619 Braunfels Altenkirchen, Bonbaden, Braunfels, Neukirchen, Philippstein, Tiefenbach
35625 Hüttenberg Hochelheim, Hörnsheim, Rechtenbach, Reiskirchen, Vollnkirchen, Volpertshausen, Weidenhausen
35630 Ehringshausen Breitenbach, Daubhausen, Dillheim, Dreisbach, Ehringshausen, Greifenthal, Heinrichsegen, Katzenfurt, Kölschhausen, Niederlemp
35633 Lahnau Atzbach, Dorlar, Waldgirmes
35638 Leun Biskirchen, Bissenberg, Braunfels, Lahnbahnhof, Leun, Stockhausen
35641 Schöffengrund Laufdorf, Niederquembach, Niederwetz, Oberquembach, Oberwetz, Schwalbach
35644 Hohenahr Ahrdt, Altenkirchen, Erda, Großaltenstädten, Hohensolms, Mudersbach
35647 Waldsolms Brandoberndorf, Griedelbach, Hasselborn, Kraftsolms, Kröffelbach, Weiperfelden
35649 Bischoffen Bischoffen, Niederweidbach, Oberweidbach, Roßbach, Wilsbach
35684 Dillenburg Frohnhausen
35687 Dillenburg Niederscheld
35708 Haiger Allendorf, Dillbrecht, Fellerdilln, Flammersbach, Haiger, Langenaubach, Niederroßbach, Oberroßbach, Offdilln, Rodenbach, Sechshelden ...
35713 Eschenburg Eibelshausen, Eiershausen, Hirzenhain-Bahnhof, Hirzenhain-Ort, Roth, Simmersbach, Wissenbach
35716 Dietzhölztal Ewersbach, Mandeln, Rittershausen, Steinbrücken
35745 Herborn Amdorf, Burg, Dillenburg, Guntersdorf, Herborn, Hirschberg, Hörbach, Merkenbach, Schönbach, Seelbach, Uckersdorf
35753 Greifenstein Allendorf, Arborn, Beilstein, Greifenstein, Holzhausen, Nenderoth, Odersberg, Rodenberg, Rodenroth, Ulm
35756 Mittenaar Ballersbach, Bellersdorf, Bicken, Offenbach
35759 Driedorf Driedorf, Heiligenborn, Heisterberg, Hohenroth, Mademühlen, Münchhausen, Roth, Seilhofen, Waldaubach
35764 Sinn Edingen, Fleisbach, Sinn
35767 Breitscheid Breitscheid, Erdbach, Gusternhain, Medenbach, Rabenscheid
35768 Siegbach Eisemroth, Oberndorf, Tringenstein, Wallenfels, Übernthal

Wussten Sie schon?

Lahn-Dill-Kreis - Zimmerer auf Wanderschaft

Zimmerei / Zimmermann Wer kennt sich nicht die in schwarzer Tracht gekleideten Handwerker die häufig in Städten, Dörfern oder Wegen gesichtet werden. Zwar ist der Zimmerer nicht der einzige Handwerksberuf, der diese Wanderschaft ermöglicht, jedoch wohl im allgemeinen Bewusstsein der Bevölkerung der bekannteste. Die Wanderschaft ist an einige Regeln und eine Art Kodex gebunden. Die Farbe der Tracht kennzeichnet die Art des Handwerks, schwarz steht hierbei für holzverarbeitende Berufe. Bedingte Voraussetzung für die Wanderschaft ist ein Gesellenbrief des betreffenden Handwerks, sowie ein absolut tadelloses und repräsentatives Verhalten des Gesellen. Grundsätzlich gilt es darauf zu achten, dass der Zimmermann immer den kompletten Berufsstand symbolisiert und somit sicherstellt den Ruf seiner Kollegen nicht zu beschmutzen. Er darf sich während der Wanderschaft seinem Heimatkreis auf 50 km Radius nicht nähren. Dies trägt natürlich einige weitere Grundlagen mit sich. Wer einem Zimmermann auf Wanderschaft oder auch auf der Walz sieht, sollte diesen nicht als Tippelbruder bezeichnen. Dieser Ausspruch gilt gemeinhin als Beleidigung in eben jenen Kreisen.