mobiles Siegel
10.336
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Zimmerer in Wald, Füssen im Kreis Ostallgäu

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Zimmerer oder Zimmerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Zimmerer auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
86807 Buchloe Buchloe, Hausen, Honsolgen, Lindenberg
86860 Jengen Beckstetten, Eurishofen, Jengen, Koneberg, Ummenhofen, Weicht, Weinhausen
86862 Lamerdingen Dillishausen, Großkitzighofen, Kleinkitzighofen, Lamerdingen
86869 Oberostendorf Gutenberg, Lengenfeld, Oberostendorf, Unterostendorf
86875 Waal Bronnen, Emmenhausen, Waal, Waalhaupten
86983 Lechbruck Dieswang, Forsthof, Furth, Geisenmoos, Helmenstein, Klausmen, Kurzenhof, Lechbruck, Leibenberg, Oberschlicht, Rehle ...
87459 Pfronten Halden, Kappel, Kreuzegg, Pfronten, Rehbichl, Ried, Röfleuten, Weißbach
87496 Untrasried Hopferbach, Untrasried
87616 Wald Balteratsried, Bertoldshofen, Fechsen, Geisenried, Leuterschach, Marktoberdorf, Rieder, Sulzschneid, Thalhofen, Wald
87629 Füssen Eschach, Füssen, Hopfen, Hopferau, Weißensee
87634 Günzach Ebersbach, Günzach, Immenthal, Obergünzburg, Willofs
87637 Seeg Eisenberg, Hitzleried, Lobach, Seeg, Seeweiler, Speiden, Zell
87640 Biessenhofen Altdorf, Biessenhofen, Ebenhofen, Hörmanshofen
87642 Halblech Bayerniederhofen, Berghof, Buching, Greith, Halblech, Kniebis, Stockingen, Trauchgau
87645 Schwangau Alterschrofen, Brunnen, Hohenschwangau, Horn, Mühlberg, Schwangau, Waltenhofen
87647 Kraftisried Aitrang, Kraftisried, Oberthingau, Reinhardsried, Unterthingau
87650 Baisweil Baisweil, Großried, Lauchdorf
87651 Bidingen Bernbach, Bidingen, Geblatsried, Geislatsried, Ob, Ruderatsried, Tremmelschwang
87653 Eggenthal Bayersried, Beschaunen, Binkenhofen, Blumenried, Eggenthal, Grub, Linden, Mayers, Mindeltal, Reichartsried, Romatsried ...
87654 Friesenried Blöcktach, Friesenried, Salenwang
87656 Germaringen Ketterschwang, Obergermaringen, Schwäbishofen, Untergermaringen
87660 Irsee Alm, Bickenried, Eiberg, Haslach, Irsee, Maxau, Oggenried, Schönblick, Wielen
87662 Osterzell Aufkirch, Blonhofen, Eldratshofen, Frankenhofen, Gerbishofen, Helmishofen, Oberzell, Osterzell, Stocken, Ödwang
87665 Mauerstetten Frankenried, Hausen, Mauerstetten, Steinholz
87666 Pforzen Hammerschmiede, Ingenried, Leinau, Pforzen
87668 Rieden Rieden, Zellerberg
87669 Rieden Dietringen, Osterreinen, Rieden
87671 Ronsberg Flohkraut, Ronsberg
87674 Ruderatshofen Apfeltrang, Hiemenhofen, Immenhofen, Ruderatshofen
87675 Rettenbach Rettenbach, Steinbach, Stötten
87677 Stöttwang Gennachhausen, Linden, Reichenbach, Stöttwang, Thalhofen
87679 Westendorf Dösingen, Westendorf
87724 Schochen Betzisried, Bibelsberg, Blauhof, Boschach, Brüchlins, Böglins, Bühl, Daßberg, Dennenberg, Eggisried, Eheim ...
87782 Unteregg Bittenau, Eßmühle, Oberegg, Rappen, Sonderhof, Unteregg, Wallenried, Warmisried
Anzeige

Wussten Sie schon?

Ostallgäu - Vorteile der Wanderschaft eines Zimmermann

Zimmerei / Zimmermann Die Wanderschaft eines Zimmermann ist nicht nur körperlich sehr anstrengend und zehrend, nein sie bildet auch Geist, Charakter und handwerkliche Fähigkeiten des Gesellen. Es gibt einige Punkte die dafür sprechen auf Walz zu gehen. Natürlich ist es interessant und sehr lehrreich sich im Rahmen alter Traditionen zu bewegen und auf diese Weise in einem Beruf ausgebildet zu werden. Weiterhin bildet sich Schritt für Schritt und von Stadt zu Stadt die Persönlichkeit des Zimmermanns. So ist er darauf angewiesen offen zu sein und sich persönlich bei potentiellen Arbeitgebern vorzustellen. Er lernt sehr viele neue und interessante Menschen kennen und darf sich mit anderen Gesellen gemeinsam zusammenfinden um Freundschaften für das ganze Leben zu finden. Generell wird es Reisenden nachgesagt einen breiten Horizont zu erlangen, dies trifft selbstverständlich auch für die Wanderschaft eines Zimmerer zu. Viele Zimmerer verbleiben nicht in Deutschland sondern wandern, gerade in der kalten Jahreszeit, auch nach Frankreich, Spanien oder gar bis auf andere Kontinente, selbstverständlich auf einem Schiff auf dem sie sich als Arbeitskraft zur Verfügung stellen könnten.